KLEINTIERPRAXIS

Dr. med. vet. Susanne Fleck
 

Tierarztpraxis Dr. Fleck    
Karl-Sigrist-Straße 1    

71711 Steinheim an der Murr    

Telefon:
07144 8971331    

Fax:
07144 8971332    

E-Mail:
info@drfleck.de    

    HOME  |  LEISTUNGEN  |  NOTFALL  |  DIE PRAXIS  |  INFORMATIONEN  |  DIE LETZTE REISE

 AKTUELLES  |  KONTAKT  |  ANFAHRT  |  IMPRESSUM    


  DIE LETZTE REISE

  Leider müssen wir alle irgendwann Abschied von unserem vierbeinigen
  Hausgenossen nehmen. Auf Grund von unheilbaren Erkrankungen kann dieser
  Schritt nötig sein, um den Tieren weiteres Leiden zu ersparen.

  Oft ist das der letzte große Liebesbeweis, den man den geliebten Vierbeinern
  erweisen kann. Als Tierärzte sind wir verpflichtet unnötiges Leid an Tieren zu
  verhindern und begleiten Ihre Lieblinge und Sie auf diesem letzten Weg.

Wie geht eine Euthanasie vor sich ?

  Dieser letzte Weg soll in Würde und Ruhe angetreten werden. Das Tier bekommt
  eine  Vollnarkose durch eine Injektion, wodurch es friedlich in Ihren Armen
  einschlafen kann.
  Liegt das Tier in tiefer Narkose, so dass das Bewußtsein und Schmerzempfinden
  vollkommen ausgeschaltet ist, bekommt es ein zweites Präparat injiziert, durch
  das das Herz aufhört zu schlagen und die Atmung aussetzt. Das Tier gleitet sanft
  und schmerzfrei über in den Tod.

  Wenn es möglich und gewünscht ist, kommen wir auch gerne zu Ihnen nach
  Hause zu diesem letzten Gang.
  In der Praxis legen wir Wert darauf Euthanasien so zu terminieren, dass alle  
  Beteiligten in Ruhe und ungestört Abschied nehmen können.

Sollen Kinder bei der Euthanasie dabei sein ?

  Nach unserer Erfahrung ist es für die meisten Kinder sehr wichtig, dass sie
  schon  an dem  Entscheidungsprozess altersgemäß teilhaben und auch, wenn sie
  möchten, bei der Euthanasie anwesend sind.
  Kinder können viel besser den Abschied verkraften, wenn sie sehen, dass ihr Tier
  ruhig einschläft.
  Vielen Kinder scheint das auch Gespräch mit dem Tierarzt zusätzlich zu den
  Eltern zu helfen,  das Vorgehen zu verstehen.

Was passiert mit meinem verstorbenen Tier ?

  Es gibt prinzipiell vier  Möglichkeiten für den Umgang mit Ihrem verstorbenen
  Liebling:

  1. Sie lassen den Tierkörper bei uns und wir sorgen dafür, daß er abgeholt und
  fachgerecht in einer Tierkörperbeseitigungsanlage entsorgt wird

  2. Sie haben die Möglichkeit Ihren verstorbenen Hausgenossen in Ihrem eigenen
  Garten zu begraben. Dabei sollten Sie beachten, daß das Grab tief genug ist
  (mind. 50 cm ), so daß keine Wildtiere den Körper wieder ausgraben können.

  In Baden-Württemberg ist es erlaubt seine eigenen Haustiere auf eigenem
  Grund und Boden zu vergraben. Ausnahmen sind Wasserschutzgebiete.

  3. Einäscherung - Mittlerweile gibt es zahlreiche Tierkrematorien, in den Ihr
  verstorbenes Haustier eingeäschert werden kann. Sie können zwischen einer
  Einzeleinäscherung mit Rückführung der Asche und einer Sammeleinäscherung
  wählen. Bei einer Sammeleinäscherung wird die Asche auf dem Gelände des
  Krematoriums anonym begraben.
  Bei Einzeleinäscherungen können Sie wählen, ob Sie die Asche in einer
  vergänglichen Urne , die Sie begraben können, oder einer Schmuckurne zurück
  bekommen möchten.
  Wir arbeiten seit Jahren sehr zuverlässig mit der Tierbestattung „Die letzte
  Reise“ aus   Fellbach zusammen.
  Der Bestatter kommt nach Absprache und holt das verstorbene Tier bei uns oder
  bei Ihnen zu Hause ab und übergibt Ihnen  die Asche wieder persönlich.

  4. Tierfriedhof - In den letzten Jahren werden immer mehr Tierfriedhöfe
  angelegt, auf denen Sie Ihren verstorbenen Liebling begraben können. Auch 
  anonyme Begräbnisse sind dort möglich.
 

  Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns !
 

 

Sprechzeiten  

Montag bis Freitag   
10.00 - 12.00 Uhr nach Vereinbarung   

Mo, Di, Mi + Fr Nachmittag   
15.30 - 18.30 Uhr nach Vereinbarung
   


                  

Wir nehmen uns für unsere Patienten ausreichend Zeit und können so gründliche Diagnosen
durchführen, welche die richtige Versorgung Ihres Tieres sicherstellt.

Für kompetente und zuverlässige Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung !